Asphalt-Heilung dank Nanotechnologie

Asphalt-Heilung dank Nanotechnologie

Risse im Asphaltbelag schliessen solange sie noch klein sind

EMPA-Forscher Etienne Jeoffroy hat ein Verfahren entwickelt, das brüchigen, alten Asphalt heilen kann. Inspiriert hat ihn eine Methode aus der Krebsbehandlung. Zum Einsatz kommen magnetische Eisenoxid-Nanopartikel.

Quelle:

innovationsgesellschaft.ch Online News 8.4. 2016

Innovation

Risse im Asphaltbelag schliessen solange sie noch klein sind
Nachhaltigkeit: Prozess- und Kosteneffizienz


Ähnliche Beiträge

Dank Wetterbericht Energie und Heizkosten sparen

Vorausschauende Regelung der Gebäudeheizung anhand der Wetterprognose Spricht man von…
Weiterlesen

Schweizer Solarhaus holt ersten Preis in den USA

Selbstversorgung mit Energie ausschliesslich über Sonnenkollektoren an Fassaden Mitte Oktober…
Weiterlesen

SBV-Mobile-App «BauFakten»

Mit «BauFakten» immer top informiert über die Schweizer Bauwirtschaft: Die…
Weiterlesen