Auszeichnung für unsichtbare Fotovoltaik

Auszeichnung für unsichtbare Fotovoltaik

Fotovoltaik durch neuartige Beschichtung unsichtbar

Der Zurich-Klimapreis in der Kategorie ‹Bauten und Wohnen› geht dieses Jahr an ein Start-up-Unternehmen, das sich der Aufgabe verschrieben hat, Fotovoltaik durch eine neuartige Beschichtung unsichtbar werden zu lassen. Die Technologie sucht derzeit den Eintritt in den industrielle Fertigung.

Quelle:

lignum.ch Online News, 11. 11. 2016

Innovation

Fotovoltaik durch neuartige Beschichtung unsichtbar
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

Dank Wetterbericht Energie und Heizkosten sparen

Vorausschauende Regelung der Gebäudeheizung anhand der Wetterprognose Spricht man von…
Weiterlesen

Schweizer Solarhaus holt ersten Preis in den USA

Selbstversorgung mit Energie ausschliesslich über Sonnenkollektoren an Fassaden Mitte Oktober…
Weiterlesen

SBV-Mobile-App «BauFakten»

Mit «BauFakten» immer top informiert über die Schweizer Bauwirtschaft: Die…
Weiterlesen