Eine federleichte Betonbrücke

Eine federleichte Betonbrücke

Erste Brücke mit den sogenannten CPC-Betonplatten

Seit sechs Jahren entwickelt ein Forschungsteam in Winterthur ZH Betonplatten, die nicht mit Stahl, sondern mit vorgespanntem Carbon bewehrt sind. Die erste Brücke mit den sogenannten CPC-Betonplatten überquert nun die Eulach in Winterthur ZH und ist damit die leichteste Betonbrücke der Welt.

Quelle:

baublatt, 19. Mai 2017, Nr. 20, S. 14ff

Innovation

leichteste Betonbrücke der Welt
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Städtemodell ausschliesslich aus Bildern

Millionen von Bildern für lebendiges Modell einer Stadt ETH-Wissenschaftler kombinierten…
Weiterlesen

Siedlungen nach innen entwickeln: Hochschule Luzern erarbeitet Modellvorgehen

Vorgehen mit Einbezug aller Beteiligten sorgt für breite Akzeptanz Ist…
Weiterlesen

Attraktives, nachhaltiges Unigebäude

Klimaneutraler Campus Am 11. März 2017 wurde der Neubau des…
Weiterlesen