Gotthard Basistunnel treibt Forschung im Tiefbau voran

Gotthard Basistunnel treibt Forschung im Tiefbau voran

Der längste Eisenbahntunnel ist das Ergebnis hochkarätiger Forschung

Ohne Wissenschaft kein Tunnelbau. Im weltweit längsten Eisenbahntunnel steckt nicht nur die Expertise dutzender ETH-Alumni, sondern auch die von vielen ETH-Forschenden. Die Anfänge der SBB und der ETH Zürich sind eng miteinander verknüpft. «Untertagebau wird seit fast 100 Jahren auf hohem Niveau an der ETH gelehrt.» Das sagt Georg Anagnostou, Professor für Untertagebau.

Quelle:

ETH Life Online News 30.5. 2016

Innovation

weltweit erstmals eingesetzte inertiale Messtechnik für Richtungsbestimmung
Nachhaltigkeit: Prozesseffizienz


Ähnliche Beiträge

Mit Googles Hilfe städtische Ökosysteme vermessen

Einfluss von Strassenbäumen auf das städtische Ökosystem Forschende des Future…
Weiterlesen

Beton-3D-Druck direkt auf der Baustelle?

Frischbeton schalungsfrei direkt auf der Baustelle anwenden Forscher der Technischen…
Weiterlesen

Thurgauer Motivationspreis 2017 geht an die STUTZ AG

Ausgeprägte Innovationskultur sowie die nachhaltige Qualitätssicherung Die STUTZ AG mit…
Weiterlesen