Grösster Solarpark der Schweiz steht in Onnens (VD)

Grösster Solarpark der Schweiz steht in Onnens (VD)

Extraleichte Photovoltaik-Module

Im Norden des Kantons Waadt versorgen neuerdings 35 000 Photovoltaik-Module 2300 Haushalte mit Strom. Die drei Lagerhäuser, die direkt am Bahngleis stehen, haben zusammen eine Dachfläche von beeindruckenden 55 000 Quadratmetern – etwa so viel wie sieben Fussballfelder. Dieses Beispiel industrieller Ökologie beweist einmal mehr, dass Rentabilität und Umweltschutz kein Widerspruch sind.

Quelle:

baublatt, 5. Mai 2017, Nr. 18, S. 17ff

Innovation

Extraleichte Photovoltaik-Module
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

Webportal zu energieoptimierten Gebäuden und Quartieren

Neues deutsches Forschungsportal zum nachhaltigen Bauen online Nun ist die…
Weiterlesen

Städtemodell ausschliesslich aus Bildern

Millionen von Bildern für lebendiges Modell einer Stadt ETH-Wissenschaftler kombinierten…
Weiterlesen

Server heizen Bürogebäude

Hochleistungsrechenzentrum liefert Wärme für Beheizung An den Erweiterungsbau seiner Zentrale…
Weiterlesen