Im ersten Autotunnel zwischen Europa und Asien rollt der Verkehr

Im ersten Autotunnel zwischen Europa und Asien rollt der Verkehr

Tiefster und breitester Tunnel der Welt

Europa und Asien sind jetzt erstmals durch einen Autotunnel unter dem Meer verbunden: Am Dienstag ist der Eurasien-Tunnel, der den Bosporus unterquert, feierlich eröffnet worden. In der Betonröhre unter dem Meer fließt der Verkehr nicht nebeneinander, sondern übereinander.

 

Quelle:

INGENIEUR.de Online News 21.12. 2016

Innovation

Tiefster und breitester Tunnel der Welt
Nachhaltigkeit: geringeres Verkehrsaufkommen auf dem Meer


Ähnliche Beiträge

In diesem Hochhaus wachsen so viele Bäume wie im Central Park in New York

Bau mit 23.000 Bäumen Hochhäuser, die eher einem Wald als…
Weiterlesen

Verdichtet und zentral bauen lohnt sich

Günstigere Infrastrukturen und Mobilität dank zentrumsnahem und verdichtetem Bauen Peripher…
Weiterlesen

Ein "Pavillon der tausend Gärten" für Peking

Anlage wird später zum Ökologiezentrum umgewandelt Als ein beinahe endloses,…
Weiterlesen