In Warschau entsteht einer der höchsten Wolkenkratzer Europas

In Warschau entsteht einer der höchsten Wolkenkratzer Europas

Nachhaltig hoch bauen: „hervorragend“ in Breeam-Zertifizierungssystem

Hoch, höher, am höchsten: In Warschau wurde jetzt mit dem Bau eines Wolkenkratzers begonnen, der bei seiner Vollendung eines der höchsten Gebäude Europas sein wird. Schon 2020 sollen Besucher auf der Aussichtsplattform des 310 m hohen Varso-Towers den Blick über die Hauptstadt genießen können. Den Hauptturm hat das Londoner Architekturbüro Foster+Partners entworfen.

Quelle:

INGENIEUR.de Online News 20.1. 2017

Innovation

Einer der höchsten Wolkenkratzer Europas
Nachhaltigkeit: Nachhaltig hoch bauen: „hervorragend“ in Breeam-Zertifizierungssystem


Ähnliche Beiträge

Mexiko Citys Flughafen wird mit umweltfreundlichem Beton gebaut

Weltweit nachhaltigster Flughafen Lafarge Holcim liefert umweltfreundlichen Hochleistungsbeton für den…
Weiterlesen

Auszeichnungen für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den Alpen

Besonders nachhaltige und ästhetisch integrierte Gebäude in den Alpen Aus…
Weiterlesen

Umweltschonende Kältegewinnung

Sportzentrum erreicht den Minergie-Standard für Eissporthallen Die älteste Sport- und…
Weiterlesen