Lernen im leistungsfördernden Raum

Lernen im leistungsfördernden Raum

Mit passenden Regelalgorithmen zu guter Luftqualität

Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP forscht intensiv am Klima in Innenräumen. In verschiedenen Versuchseinrichtungen und Projekten untersuchen die Mitarbeiter die Luftqualität in Klassenzimmern und die damit einhergehenden Auswirkungen auf die Nutzer. Eine grundlegende Erhebung von Wissenschaftlern des Fraunhofer IBP bestätigt den deutlichen Nachholbedarf in diesem Sektor.

Quelle:

Frauenhofer IBP Online News 9.5. 2016

Innovation

Mit passenden Regelalgorithmen zu guter Luftqualität
Nachhaltigkeit: gutes Raumklima unterstützt Lernprozesse


Ähnliche Beiträge

Dank Wetterbericht Energie und Heizkosten sparen

Vorausschauende Regelung der Gebäudeheizung anhand der Wetterprognose Spricht man von…
Weiterlesen

Schweizer Solarhaus holt ersten Preis in den USA

Selbstversorgung mit Energie ausschliesslich über Sonnenkollektoren an Fassaden Mitte Oktober…
Weiterlesen

SBV-Mobile-App «BauFakten»

Mit «BauFakten» immer top informiert über die Schweizer Bauwirtschaft: Die…
Weiterlesen