Lüften ohne Lärm – akustische Fenstersteuerung

Lüften ohne Lärm – akustische Fenstersteuerung

Künftig können lärmgeplagte Menschen aufatmen

Fenster öffnen und so frische Luft in eigene vier Wände lassen und dennoch ihre Ohren schonen: Möglich macht es eine technische Entwicklung der Abteilung Akustik, die die Forscher Hand in Hand mit ihren Kollegen aus Unternehmen entwickelt haben. Erreicht der Geräuschpegel außerhalb des Gebäudes einen bestimmten Wert, wird das Fenster automatisch geschlossen.

Quelle:

Fraunhofer IBP Online News, Mai 2017

Innovation

akustische Fenstersteuerung
Nachhaltigkeit: Lärmpegelsenkung beim Lüften


Ähnliche Beiträge

Dank Wetterbericht Energie und Heizkosten sparen

Vorausschauende Regelung der Gebäudeheizung anhand der Wetterprognose Spricht man von…
Weiterlesen

Schweizer Solarhaus holt ersten Preis in den USA

Selbstversorgung mit Energie ausschliesslich über Sonnenkollektoren an Fassaden Mitte Oktober…
Weiterlesen

SBV-Mobile-App «BauFakten»

Mit «BauFakten» immer top informiert über die Schweizer Bauwirtschaft: Die…
Weiterlesen