Recycling-Papier als Baustoff für Häuser

Recycling-Papier als Baustoff für Häuser

Hoch belastbar, wärmedämmend, ökologisch. So beschreibt der Architekt Fredy Iseli sein neuartiges Bausystem Ecocell. Häuser entstehen damit in Trockenbauweise wie mit einem Baukasten: schnell, kostengünstig und flexibel. Clou des patentierten Systems: Der neuartige Verbundwerkstoff hat eine Wabenstruktur aus Papier. Eine Beschichtung aus Zement sorgt für Belastbarkeit und Brandschutz. 

Quelle: ECOCELL (Schweiz) AG und ISELI Architektur AG, News Juli 2015, pdf 

Innovation

Mit Zement beschichtete Wabenstruktur aus Recycling-Papier
Nachhaltigkeit: ökologischer Baustoff


Ähnliche Beiträge

Super-Beton macht Wände erdbebensicher

Umweltfreundliches biegsames zementartiges Komposit anstatt Stahl Dünn aufgesprüht soll ein…
Weiterlesen

Aufdachdämmung aus Rohrkolben in Entwicklung

Typhaplatte für nachhaltige Dämmwirkung Energiesparend herzustellen, druckfest und kompostierbar: Von…
Weiterlesen

Stärkerer Beton dank PET

Pet-Pulver-Anteil von 1,5 Prozent macht Beton bis zu 20 Prozent…
Weiterlesen