Verwaltungsneubau mit Plusenergiekonzept

Verwaltungsneubau mit Plusenergiekonzept

Plusenergiegebäude dieser Größe sucht in Europa seinesgleichen

Die Stadt Freiburg lobte im Jahr 2013 einen Wettbewerb für den Neubau eines Verwaltungszentrums inklusive Rathaus aus, um ihre über das Stadtgebiet verteilten Behörden zusammenzufassen. Ziel war nicht nur ein architektonisch herausragender Entwurf, sondern auch ein Höchstmaß an Energieeffizienz. Das bei Inbetriebnahme gestartete Monitoring soll zeigen, ob der Betrieb des neuen Plusenergiegebäudes hält, was die Planung versprochen hat.

Quelle:

bine.info, Online News, 24. 4. 2018

Innovation

Plusenergiegebäude dieser Größe sucht in Europa seinesgleichen
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

«Future Public Space - Die Zukunft des öffentlichen Raums»

Digitalisierung verändert öffentlichen Raum Die neue GDI-Studie «Future Public Space»…
Weiterlesen

Raumkühlung bald am Limit?

Planer von Kälteanlagen können sich gegen Auswirkungen des Klimawandels wappnen…
Weiterlesen

Die Stadt als virtueller Energiespeicher

Virtuelle Speicher in urbanen Regionen Wissenschaftler aus Forschung, Industrie und…
Weiterlesen