Vom Sanierungsfall zum Energie-Leuchtturm

Vom Sanierungsfall zum Energie-Leuchtturm

Aufstockung im Holzbau mit energieproduzierender Fassade

Mit einer Aufstockung im Holzbau das Volumen markant vergrössern, das Innenleben auf Vordermann bringen und das Ganze mit einer Fassade einkleiden, die Energie produziert: das ist das Konzept einer Mehrfamilienhaus-Sanierung in der Stadt Zürich. Ein mehrjähriger Praxistest soll aufzeigen, wie ein urbaner Gebäudebestand davon profitieren kann.

Quelle:

lignum.ch Online News 13.6. 2016

Innovation

Sanierung durch Aufstockung im Holzbau mit energieproduzierender Fassade
Nachhaltigkeit: Energie- und Raumeffizienz


Ähnliche Beiträge

Dank Wetterbericht Energie und Heizkosten sparen

Vorausschauende Regelung der Gebäudeheizung anhand der Wetterprognose Spricht man von…
Weiterlesen

Schweizer Solarhaus holt ersten Preis in den USA

Selbstversorgung mit Energie ausschliesslich über Sonnenkollektoren an Fassaden Mitte Oktober…
Weiterlesen

SBV-Mobile-App «BauFakten»

Mit «BauFakten» immer top informiert über die Schweizer Bauwirtschaft: Die…
Weiterlesen