Zusatznutzen von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen

Zusatznutzen von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen

Neue Messverfahren für spezifische Eigenschaften von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen

Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen entlasten die Umwelt, indem sie Ressourcen schonen, und leisten einen bedeutenden Beitrag zur Minderung von CO2-Emissionen. Unter der Leitung des Fraunhofer WKI forscht ein Konsortium aus zwölf Forschungsinstitutionen interdisziplinär an ganzheitlichen Lösungen, um den Einsatz von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen signifikant zu steigern.

Quelle:

Frauenhofer WKI Online News, Juni 2018

Innovation

Entwicklung von Messverfahren für spezifische Eigenschaften von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen
Nachhaltigkeit: Ökologisches Material, Minderung von CO2-Emissionen


Ähnliche Beiträge

Netzdienliche Gebäude und Quartiere

Gebäude entlasten Stromnetze Der Ausbau erneuerbarer Energien erfordert eine zunehmend…
Weiterlesen

Bauen nach dem Lego-Prinzip

Bauteile anhand Pläne aus Online-Datenbank digital fabrizieren Die Digitalisierung ermöglicht…
Weiterlesen

Netzneutrales Plusenergie-Quartier Geretsried

Stadtquartier-Energiekonzept Forscher der Hochschule München und der TU Dresden haben…
Weiterlesen