ANYmal: Ein Mini-Roboter im Untergrund

ANYmal: Ein Mini-Roboter im Untergrund

Abwasserkanäle auf Schäden überprüfen

Der kleine Roboter «ANYmal» kann hören, sehen und Türen öffnen. Dereinst soll er Abwasserkanäle auf Schäden überprüfen. Dafür absolvierte die an der ETH entwickelte Hightechmaschine kürzlich einen ersten Praxistest im Zürcher Untergrund.

Quelle:

baublatt.ch, Online News, 20. 12. 2018

Innovation

Effizientes und sicheres Überprüfen der Abwasserkanäle auf Schäden
Nachhaltigkeit: Betriebseffizienz


Ähnliche Beiträge

Recycelter Bauschutt statt Sandmangel

Nachhaltiger Werkstoff für den Hochbau Rohstoffe wie Sand und Kies…
Weiterlesen

Ein chemischer Schutzschild

Steine unempfindlich gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen machen Forscher der Universität Ulm…
Weiterlesen

Forschung für die »Lebensräume der Zukunft«

Innovation Cube: Lösungen für neue Fragen der Baubranche Die Baubranche…
Weiterlesen