Arbeiten in Bangladesch: Im Schatten der Bambuswände

Arbeiten in Bangladesch: Im Schatten der Bambuswände

Innovative Webfabrik mit Bambuswänden und Wasserbecken

Auf den ersten Blick sieht das Gebäude in Gazipur in Bangladesch kaum wie eine Weberei oder Fabrik aus, sondern vielmehr wie ein luftiges Wohnhaus mit Teich. Weil es nicht nur architektonisch sondern auch sozial funktioniert, landete es auf der Shortlist des „Aga Khan Award“.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 30. 4. 2019

Innovation

Innovative Webfabrik mit Bambuswänden und Wasserbecken
Nachhaltigkeit: Betriebs- und Energieeffizienz, soziale Nachhaltigkeit


Ähnliche Beiträge

Weltweit höchster Turm in Holz-Hybridbauweise

40-Geschosser soll zu 100 % erneuerbare Energien nutzen Das Softwareunternehmen…
Weiterlesen

Das erschwingliche Eigenheim, das mitwächst

Eigenheim bei Bedarf später einfach und günstig ausbauen Für junge…
Weiterlesen

Tiny House Immergrün - mobil autark daheim

Netzungebundenes Wohnraumkonzept auf 17m2 Das Haus ermöglicht netzungebundenes Wohnen innerhalb…
Weiterlesen