Arbeiten in Bangladesch: Im Schatten der Bambuswände

Arbeiten in Bangladesch: Im Schatten der Bambuswände

Innovative Webfabrik mit Bambuswänden und Wasserbecken

Auf den ersten Blick sieht das Gebäude in Gazipur in Bangladesch kaum wie eine Weberei oder Fabrik aus, sondern vielmehr wie ein luftiges Wohnhaus mit Teich. Weil es nicht nur architektonisch sondern auch sozial funktioniert, landete es auf der Shortlist des „Aga Khan Award“.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 30. 4. 2019

Innovation

Innovative Webfabrik mit Bambuswänden und Wasserbecken
Nachhaltigkeit: Betriebs- und Energieeffizienz, soziale Nachhaltigkeit


Ähnliche Beiträge

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule Mit seinem Konzept „Forest Hill“…
Weiterlesen

Das erste adaptive Hochhaus der Welt

Durch Aktorik gezielt und in Echtzeit auf äussere Einwirkungen reagierenPremiere…
Weiterlesen

Digitale Planung von Dachkonstruktionen für landwirtschaftliche Gebäude

Forschungsverbund entwickelt seriell anwendbares System Ein Zusammenschluss von verschiedenen Universitäten,…
Weiterlesen