Architekturpreis Beton 17 verliehen

Architekturpreis Beton 17 verliehen

Hochstehende und innovative Betonarchitektur

Am 17. August 2017 fand die Verleihung des Architekturpreises Beton 17 an der ETH Zürich statt. Gewinnerin des Wettbewerbs ist die Churer Architektin Angela Deuber. Je eine Auszeichnung erhalten Christ & Gantenbein, Meili & Peter Architekten und Penzel Valier. Der Förderpreis für Jungarchitekten geht an das Atelier Scheidegger Keller.

Quelle:

tec21 Online News, 17. 08. 2017

Innovation

Hochstehende und innovative Betonarchitektur
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Erstes Bürohochhaus der Schweiz in Holzbauweise

Prix Lignum 2018: Silber Bei der Planung für das Bürogebäude…
Weiterlesen

Neuer Hybridwerkstoff aus Holz und Metall für den Leichtbau

Neuartiger Materialmix mit sehr guten Dämmeigenschaften und niedriger Biegefestigkeit Holzschaum…
Weiterlesen

Rock Print Pavilion in Winterthur

Bauroboter erstellt Pavillon einzig aus Schotter und Schnur Einzig aus…
Weiterlesen