Balsaholz: Dämmstoff aus alten Rotorblättern

Balsaholz: Dämmstoff aus alten Rotorblättern

Extrem leichte Holzfaser-Dämmstoffmatten aus Rotorblättern

Das Balsaholz ausrangierter Rotorblätter könnte zum Dämmstoff verarbeitet werden. Forscher vom deutschen Fraunhofer Institut haben eine Technik entwickelt, die das Recycling des bislang schwierig verwertbaren Holzes ermöglicht.  

Quelle:

baublatt.ch Online News, 16.03. 2020

Innovation

Extrem leichte Holzfaser-Dämmstoffmatten aus Rotorblättern
Nachhaltigkeit: Wiederverwertetes Balsaholz aus Rotorblättern


Ähnliche Beiträge

Brückenneubau mit BIM

Projektabwicklung durch digitale objektorientierte Integrationsplanung in 3D Routinemäßige Bauwerksprüfungen an…
Weiterlesen

Neues Tool hilft Umweltrisiken frühzeitig zu identifizieren

Mit «InfraEco» Umweltrisiken bei Bauvorhaben frühzeitig feststellen Mit einem neuen…
Weiterlesen

Spannender Beton

Neue selbst-vorspannende Betontechnologie Beton ist mit Abstand das meistgenutzte Baumaterial…
Weiterlesen