Biologie als Lehrmeister

Biologie als Lehrmeister

Innovativer Holzpavillon in Leichtbauweise

Digitalisierung, Leichtbau und Bionik – das sind die drei Eckpfeiler für zwei innovative Konstruktionen, die ab 17. April von der Universität Stuttgart am Gelände der Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn zu sehen sein werden. Die zwei Pavillons dienen als Veranstaltungsorte und sind Sinnbild für das Bauen von morgen – einer davon ist in Holz gefertigt.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 15. 4. 2019

Innovation

Architekturprozess, der Entwerfen und Fertigen von Beginn an zusammen denkt
Nachhaltigkeit: Prozesseffizienz, ökologische Materialien


Ähnliche Beiträge

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule Mit seinem Konzept „Forest Hill“…
Weiterlesen

Das erste adaptive Hochhaus der Welt

Durch Aktorik gezielt und in Echtzeit auf äussere Einwirkungen reagierenPremiere…
Weiterlesen

Digitale Planung von Dachkonstruktionen für landwirtschaftliche Gebäude

Forschungsverbund entwickelt seriell anwendbares System Ein Zusammenschluss von verschiedenen Universitäten,…
Weiterlesen