Der Alleskönner vom Acker

Der Alleskönner vom Acker

Baustoff Hanf

Aus Nutzhanf lassen sich nützliche Dinge herstellen: Lebensmittel, Medikamente, Kleider. Und aus Hanfschäben, dem Abfall dieser Produktion, ein Baustein, dessen positive Eigenschaften nachhaltig verblüffen. Der Südtiroler Bauberater Werner Schönthaler: «Durch sein schnelles Wachstum enthält der Hanf viel Silizium, was sich optimal mit dem Naturkalk verbindet, mineralisiert und so zu einem Stein wird.»

Quelle:

baublatt, 22. Februar 2019, Nr. 8, S. 10ff

Innovation

Hanffasern mit Kalk kombiniert ergeben neuen Baustoff
Nachhaltigkeit: Ökologischer Baustoff


Ähnliche Beiträge

Kaliforniens erster Holzbaupreis

Regierung will Nutzung innovativer Holzprodukte forcieren Mit dem Ziel, leistbares…
Weiterlesen

Mehrgeschosser auf nur 100 m²

Flächenmaximierung durch Berliner Kreativität Wie baut man ein Wohnhaus mit…
Weiterlesen

115m-Koloss als vertikaler Wald

32-geschossiger Prototyp für die ökologische Stadt der Zukunft Vincent Callebaut…
Weiterlesen