Der digitale Zwilling von Zürich

Der digitale Zwilling von Zürich

Neue Technologieplattform VarCity baut Stadt digital nach

Aus Millionen von Bildern und Videos haben ETH-Forscher ein dreidimensionales Modell der Stadt Zürich erstellt. Die von ihnen entwickelten Algorithmen erkennen automatisch Bildinhalte – seien es Gebäude, Fenster, Bäume, Gewässer, Menschen oder Autos. Die Technologie kann auch den Verkehrsfluss analysieren.

Quelle:

baublatt, Nr. 9, Freitag, 2. März 2018

Innovation

Neue Technologieplattform VarCity baut Stadt digital nach
Nachhaltigkeit: Effiziente Stadt- und Verkehrsplanung


Ähnliche Beiträge

Arbeiten in Bangladesch: Im Schatten der Bambuswände

Innovative Webfabrik mit Bambuswänden und Wasserbecken Auf den ersten Blick…
Weiterlesen

Enger geht´s nicht!

Stadtverdichtung auf nobel im hippen Londoner Stadtteil Notting Hill Ganze…
Weiterlesen

Grüne Städte für Indien

Nachhaltiges Bauen: 2000-Watt-Smart-Cities Die Schweizer 2000-Watt-Smart-Cities-Association will in Indien CO2-neutrale…
Weiterlesen