Die gläserne Immobilie

Die gläserne Immobilie

Die neue Architekturanalyse verknüpft möglichst viele verfügbare Daten

Die «umfangreichste Architekturanalyse weltweit»: Nichts weniger als das verspricht der ETH-Spin-off Archilyse auf seiner Website. Damit stossen die Jungunternehmer insbesondere im Immobiliensektor auf grosses Interesse.

Quelle:

ETH Life Online News, 17.4. 2019

Innovation

Auf Basis von Adressinformationen, Grundrissen und 3D-Modellen liefert die neue Plattform verschiedene Simulationen
Nachhaltigkeit: Planungseffizienz für Immoblienbewertungen/-planungen


Ähnliche Beiträge

3D-Laserscanner: Risse und Feuchte gleichzeitig erfassen

3D-Datenerfassung und automatisierte Auswertung Extreme Wetterereignisse können Bahntrassen, Strassen, Tunnel…
Weiterlesen

Millimetergenau schief

Bausteine millimetergenau im Raum platzieren Die Technologie des ETH-​Spin-offs Incon.ai…
Weiterlesen

Tiny House Immergrün - mobil autark daheim

Netzungebundenes Wohnraumkonzept auf 17m2 Das Haus ermöglicht netzungebundenes Wohnen innerhalb…
Weiterlesen