Die gläserne Immobilie

Die gläserne Immobilie

Die neue Architekturanalyse verknüpft möglichst viele verfügbare Daten

Die «umfangreichste Architekturanalyse weltweit»: Nichts weniger als das verspricht der ETH-Spin-off Archilyse auf seiner Website. Damit stossen die Jungunternehmer insbesondere im Immobiliensektor auf grosses Interesse.

Quelle:

ETH Life Online News, 17.4. 2019

Innovation

Auf Basis von Adressinformationen, Grundrissen und 3D-Modellen liefert die neue Plattform verschiedene Simulationen
Nachhaltigkeit: Planungseffizienz für Immoblienbewertungen/-planungen


Ähnliche Beiträge

Das Holz-Paradoxon

Destabilisierung macht Holz stabiler Es lässt sich beliebig verformen und…
Weiterlesen

Holzbau hält schwerem Testbeben stand

Holzkonstruktion gab erst bei über 16 t Einwirkungskraft nach Ein…
Weiterlesen

Weniger Schadstoffe dank Ton

Ökologische Tonplatte für Innenausbau Eine neue Wandplatte für den Innenausbau…
Weiterlesen