Digital, bürgernah, regenerativ: Smartes Wohngebiet startet in Bedburg

Digital, bürgernah, regenerativ: Smartes Wohngebiet startet in Bedburg

Reallabor der Energiewende SmartQuart

Wie die Energiewende vor Ort aussehen kann, wird zukünftig in Bedburg-Kaster gezeigt. Hier entsteht ein energieoptimiertes Neubaugebiet, in dem die Bewohner sektorübergreifend mit Energie versorgt werden. Die Erschließungsmaßnahmen für das sechs Hektar große Baugebiet haben jetzt begonnen.

Quelle:

energiewendebauen.de Online News, 28.09. 2020

Innovation

Energieoptimiertes Neubaugebiet mit sektorübergreifenden Energieversorgung
Nachhaltigkeit: Energie- und Betriebseffizienz


Ähnliche Beiträge

Nürnberg: Bank baut UmweltQuartier

Neuer Firmensitz als Teil von Städtebauprojek Die UmweltBank errichtet am…
Weiterlesen

Kreis-Haus: Ein Modellhaus für kreislauffähiges Bauen und Wohnen

Klima und Ressourcen-Effizientes Suffizienz Haus Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde.…
Weiterlesen

Vom Rückbau zum Re-Use in kürzester Zeit

Kreislaufgerechtes Bauen Sprint setzt neue Massstäbe für kreislaufgerechtes Bauen: In…
Weiterlesen