Ecocapsule – winziger wohnen im Ei

Ecocapsule – winziger wohnen im Ei

„Self-sustainable smart house“ durch Sonne und Wind betrieben

Wohnen in der Wüste, am einsamen Strand, auf einer Alp oder wonach einem sonst der Sinn steht: Mit der Ecocapsule hat das gleichnamige slowakische Start-Up ein Hightechhäuschen entwickelt, das sich beinahe überall aufstellen lässt. Dies, weil die kleine Bleibe mit einem standardmässigen Schiffscontainer transportiert oder wie ein Wohnwagen an ein Auto gehängt werden kann

Quelle:

baublatt.ch, Online News, 20.6. 2017

Innovation

„Self-sustainable smart house“ durch Sonne und Wind betrieben
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

Frankfurt setzt bei Schulprojekt auf Holzmodulbauweise

Europas grösste, in Holzmodulbauweise errichtete Schule Wenn Module Schule machen:…
Weiterlesen

Verbundprojekt »Unerhörte Hotels« für eine gute Hotelakustik

Neue Lösungen für eine ganzheitliche akustische Hotelqualität Der Bedarf an…
Weiterlesen

Ziel: klimaneutraler, bezahlbarer Wohnraum

Energieeffiziente Stadt Im Forschungsprojekt „Stadtquartier 2050 – Herausforderungen gemeinsam lösen“…
Weiterlesen