Ein Pilz gegen rissigen Beton

Ein Pilz gegen rissigen Beton

Mit Hilfe von Pilzen gefährliche Risse im Beton zum Verschwinden bringen

Pilze könnten dafür sorgen, dass Betonrisse von selber wieder verschwinden. Strassen und Brücken wären damit sicherer und widerstandsfähiger gegenüber Korrosion. Congrui Jin von der Binghamton Universität im Bundesstaat New York hat eine Technologie entwickelt, dank der sich die winzigen und zunehmend gefährlichen Risse im Beton mit Hilfe von Pilzen zum Verschwinden gebracht werden können.

 

Quelle:

baublatt.ch Online News, 22. 1. 2018

Innovation

Mit Hilfe von Pilzen gefährliche Risse im Beton zum Verschwinden bringen
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Ein Ökodorf – 17 Ziele

Kopenhagener Wohnbauprojekt wird „das nachhaltigste Bauprojekt der Welt“ sein In…
Weiterlesen

Wohnateliers im Haus ohne Heizung

Erstes Gebäude der Schweiz, das komplett ohne Heizung auskommt Architekt…
Weiterlesen

Ein Holzwohnhaus mit Hybridbausystem

Ökologisches Wohnhaus aus Holz in nur fünf Monaten erstellt In…
Weiterlesen