Eine federleichte Betonbrücke

Eine federleichte Betonbrücke

Erste Brücke mit den sogenannten CPC-Betonplatten

Seit sechs Jahren entwickelt ein Forschungsteam in Winterthur ZH Betonplatten, die nicht mit Stahl, sondern mit vorgespanntem Carbon bewehrt sind. Die erste Brücke mit den sogenannten CPC-Betonplatten überquert nun die Eulach in Winterthur ZH und ist damit die leichteste Betonbrücke der Welt.

Quelle:

baublatt, 19. Mai 2017, Nr. 20, S. 14ff

Innovation

leichteste Betonbrücke der Welt
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Frankfurt setzt bei Schulprojekt auf Holzmodulbauweise

Europas grösste, in Holzmodulbauweise errichtete Schule Wenn Module Schule machen:…
Weiterlesen

Verbundprojekt »Unerhörte Hotels« für eine gute Hotelakustik

Neue Lösungen für eine ganzheitliche akustische Hotelqualität Der Bedarf an…
Weiterlesen

Ziel: klimaneutraler, bezahlbarer Wohnraum

Energieeffiziente Stadt Im Forschungsprojekt „Stadtquartier 2050 – Herausforderungen gemeinsam lösen“…
Weiterlesen