Empa: Drohnen werden zum Immunsystem für Gebäude

Empa: Drohnen werden zum Immunsystem für Gebäude

Effizientes Überwachen und auf Schäden prüfen der Gebäude und Infrastruktur

Drohnen könnten künftig Gebäude, Tunnel oder Pipelines überwachen und auf Schäden prüfen. Und diese allenfalls auch gleich reparieren. Eine neue Zusammenarbeit zwischen der Empa und dem Imperial College London will die Entwicklung solcher Drohnen vorantreiben.

Quelle:

baublatt.ch, Online News, 3. 12. 2018

Innovation

Drohnen-Immunsystem für die Gebäudewartung
Nachhaltigkeit: Gebäudeunterhalt einfacher und effizienter machen


Ähnliche Beiträge

Das Holz-Paradoxon

Destabilisierung macht Holz stabiler Es lässt sich beliebig verformen und…
Weiterlesen

Holzbau hält schwerem Testbeben stand

Holzkonstruktion gab erst bei über 16 t Einwirkungskraft nach Ein…
Weiterlesen

Weniger Schadstoffe dank Ton

Ökologische Tonplatte für Innenausbau Eine neue Wandplatte für den Innenausbau…
Weiterlesen