Forscher entwickeln Sonnenschutz mit textilen Gelenken

Forscher entwickeln Sonnenschutz mit textilen Gelenken

Variabler Sonnenschutz aus perforierten Textilien

Forscher der Technischen Universität Darmstadt haben einen variablen Sonnenschutz aus Stoff entwickelt. Als Inspiration dienten bionische Gelenke von Orchideenblüten. Mit der textilen Lösung sollen Blendeffekte verringert und das Licht besser gelenkt werden können.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 16.07.2019

Innovation

Variabler Sonnenschutz aus perforierten Textilien
Nachhaltigkeit: Effiziente Lichtregulation


Ähnliche Beiträge

Sieben Monate, ein Campus

Bauweise mit individuell zusammenstellbarem Matador-Konzept Ein Gebäude mit dem Anspruch,…
Weiterlesen

Hölzerne Zuflucht am Polarkreis: Zum Aufwärmen und Ausblicken

Witterungsresistenter Holzbau aus 77 Segmenten in BrettschichtholzWie ein Fels in…
Weiterlesen

Neuer Ultrahochleistungs-Faserbeton an der EPFL entwickelt

Öko-Ultrahochleistungs-Faserbeton An der EPFL wurde ein neuer Ultrahochleistungs-Faserbeton (UHFB) entwickelt,…
Weiterlesen