«Grüner» Campus für die weltbeste Hotelfachschule

«Grüner» Campus für die weltbeste Hotelfachschule

Um die steigende internationale Nachfrage zu decken, baut die Hotelfachschule Lausanne ihren Betrieb aus. Bis 2020 soll die Zahl der Auszubildenden von 2400 auf 3000 erhöht werden. Im Zentrum der Entwicklungsstrategie steht die Nachhaltigkeit. Mit dem Ausbau wird der Campus noch grüner. 

Quelle: haustech-magazin.ch Online News, Januar 2016, Link  

Innovation

Mit «Crowd-Architecture» zum nachhaltigen Ausbau des Campus
Nachhaltigkeit: Label Minergie-P, Geothermie


Ähnliche Beiträge

48 Holzmodule für ein neues Quartier in St. Gallen

Kleines Quartier für die Kreativwirtschaft als Zwischennutzung Beim St. Galler…
Weiterlesen

Forschung für die »Lebensräume der Zukunft«

Innovation Cube: Lösungen für neue Fragen der Baubranche Die Baubranche…
Weiterlesen

Neueröffnung: Das Dune Art Museum in China

Dünen als Klimaregler für Innenräume im Sommer In der chinesischen…
Weiterlesen