Holz-Beton-Verbund ausgezeichnet

Holz-Beton-Verbund ausgezeichnet

Innovation durch gute Zusammenarbeit

Die Holzforschung Austria (HFA) hat gemeinsam mit dem Waldviertler Holzbauunternehmen Longin einen der begehrten Innovationspreise der Austrian Cooperative Research (ACR) verliehen bekommen. Ausgezeichnet wurde das Forschungsprojekt „Holz und Beton im tragenden Verbund – Ökologische Alternative zum Stahlbeton“ in dem eine ökologische Verbindung der beiden Baustoffe Holz und Beton entwickelt wurde.

Quelle:

holzbauatsria.at Online News, 3.12. 2020

Innovation

ökologische Verbindung von Holz und Beton
Nachhaltigkeit: ökologische Verbindung von Holz und Beton


Ähnliche Beiträge

Kanadas größter öffentlicher Holzhybrid geplant

Holz-Beton-Verbundsystem BubbleLAM In Toronto soll ein neues Forschungszentrum für Sucht…
Weiterlesen

Farbige Solarpanels nach dem Vorbild eines Schmetterlingsflügels

Module fast unsichtbar in Fassaden und Dächern integrieren Forscher des…
Weiterlesen

Architektur-Nachhaltigkeitspreis für Holzhochhaus ‹Skaio›

Modellprojekt für die Leistungsfähigkeit des urbanen Holzbaus Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis…
Weiterlesen