Homeoffice on the road: Wohnbox für moderne Nomaden

Homeoffice on the road: Wohnbox für moderne Nomaden

Mobile Wohnbox aus Holz

Die beiden BFH-Studentinnen Elisabeth Dubler und Jana Ristic haben eine mobile Wohnbox aus Holz entwickelt: ‹mySaess›. Damit haben sie an der Berner Fachhochschule einen Nachhaltigkeitspreis für Studierende gewonnen. Jetzt kann der Prototyp bei den beiden ‹mySaess›-Initianten Alain Brülisauer und Jérôme Rütsche gebucht werden.

Quelle:

lignum.ch Online News, 5. 3. 2021

Innovation

Mobile Wohnbox aus Holz
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz, regionale Materialien


Ähnliche Beiträge

Verdichtung in Rotterdam: MVRDV und das Potenzial der Flachdächer

Ideen für die Nutzung von Rotterdams Flachdächern Sportplatz, Stadion, Bienenzucht,…
Weiterlesen

Pioniere einer nachhaltigen Architektur

Architektonische Haltung der Bescheidenheit und Offenheit Für ihre soziale und…
Weiterlesen

„Favelas 4D“: Plötzlich diese Übersicht in Rocinha

Mittels Lidar-Technologie Wachstum und Struktur von Favelas erfassen Wie breitet…
Weiterlesen