Hybrider Wolkenkratzer auf Biobasis

Hybrider Wolkenkratzer auf Biobasis

Spektakulärer Holzbau soll niederländisches Bahnhofsviertel aufwerten

Das neue Bahnhofsgelände, das in der niederländischen Gemeinde Eindhoven entwickelt wird, soll zur Hightech-Visitenkarte der Stadt werden. Mit einem Mix aus Wohnen, Arbeiten und Begegnungszonen entsteht hier in den kommenden Jahren ein international ausgerichtetes Zentrum. Das Projekt „Dutch Mountains“ ist eines der ersten Bauvorhaben, das am Flusstal der Dommel Aufsehen erregt.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 24. 2. 2021

Innovation

Gebäude funktioniert nach Prinzip der Kreislaufwirtschaft und ist biobasiert
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz, Gebäude biobasiert


Ähnliche Beiträge

Nürnberg: Bank baut UmweltQuartier

Neuer Firmensitz als Teil von Städtebauprojek Die UmweltBank errichtet am…
Weiterlesen

Kreis-Haus: Ein Modellhaus für kreislauffähiges Bauen und Wohnen

Klima und Ressourcen-Effizientes Suffizienz Haus Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde.…
Weiterlesen

Vom Rückbau zum Re-Use in kürzester Zeit

Kreislaufgerechtes Bauen Sprint setzt neue Massstäbe für kreislaufgerechtes Bauen: In…
Weiterlesen