Innovativer Holzbau auf neuen Wegen: „leanWOOD“

Innovativer Holzbau auf neuen Wegen: „leanWOOD“

Das CCTP greift in «leanWOOD»  die anstehenden Forschungsfragen und den Entwicklungsbedarf im innovativen Holzbau auf: Verfahrensinnovation und neue Prozess- und Kooperationsmodelle tragen der erhöhten Komplexität in der Gebäudeentwicklung und Sanierung Rechnung. Damit werden schon in frühen Phasen Wirtschaftlichkeit und vor allem Qualität und Nutzungskomfort gesichert. 

Quelle: CCTP (Kompetenzzentrum Typologie & Planung in Architektur der Hochschule Luzern), Projektbeschrieb, Juli 2014, Link

Innovation

Lean management, orientierte Prozesse und neue Kooperationen für den Einsatz industriell gefertigter Holzelementsysteme
Nachhaltigkeit: Ressourcenorientierte Umsetzung von technischen Innovationen im Holzbau durch kooperative Entwicklung und Planung


Ähnliche Beiträge

Holzhybride mit bis zu neun Stockwerken in Amsterdam

Bauwerk in Holzhybridbauweise mit 176 modular gebauten Hotelzimmern Seit Kurzem…
Weiterlesen

Neues Leben für Plastikabfall

Recyclingplatten aus Plastikabfall als Baumaterial Das Schweizer Unternehmen UpBoards ist…
Weiterlesen

Bert: Ein Baumhaus mit Charakter

Modulare und energieeffiziente Holzbauweise Bert versteht sich als eine Familie…
Weiterlesen