Konzept für biophilen Städtebau

Konzept für biophilen Städtebau

Energiepositive Holzbauten parametrisch berechnet

Das Amsterdamer Architekturbüro GG-loop hat kürzlich sein modulares Holzbausystem namens Mitosis vorgestellt. Dabei verzücken nicht nur farbenprächtige Visualisierungen, sondern auch der Grundgedanke des Konzepts: nachhaltiger, energieeffizienter Städtebau, der die Verbindung von Mensch und Natur stärkt.

Quelle:

holzbauatsria.at Online News, 1.12. 2020

Innovation

Energiepositive Holzbauten parametrisch berechnet
Nachhaltigkeit: Energie- und Raumeffizienz


Ähnliche Beiträge

Eiserne Lady mit Holzkern

Beeindruckender Umbau eines alten Bahnhofgebäudes Zu Beginn des 20. Jahrhunderts…
Weiterlesen

„Hängekonstruktion macht die Brücke absolut hochwassersicher“

Neue Schrägseilbrücke mit Blockträger in Engelskirchen Die Gemeinde im Bergischen…
Weiterlesen

Schwimmendes Holzbüro für Rotterdam

Modulbau sorgt für einfache Montage Nahe am Wasser gebaut? Bei…
Weiterlesen