Mehr Bäume für die Stadt der Zukunft

Mehr Bäume für die Stadt der Zukunft

Klimafitter Straßenbau mit Pflanzung von 350 neuen Bäumen

Mit zwei Pilotprojekten rund um Wien wollen die Planer 3:0 Landschaftsarchitektur zeigen, wie heute geht und morgen aktiv zum Klimaschutz beiträgt. Eines dieser zukunftsweisenden Vorhaben der Landschaftsarchitekten 3:0 befindet sich im Quartier „Am Seebogen“ in der Seestadt Aspern. Dieses beinhaltet die Pflanzung von 350 neuen Bäumen, die – jetzt gesetzt – in 20 Jahren auf überhitzten Asphaltwegen Schatten spenden.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 1.10. 2019

Innovation

Klimafitter Straßenbau mit Pflanzung von 350 neuen Bäumen
Nachhaltigkeit: Klimaschutz in der Stadt durch Baumbepflanzung


Ähnliche Beiträge

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule Mit seinem Konzept „Forest Hill“…
Weiterlesen

Das erste adaptive Hochhaus der Welt

Durch Aktorik gezielt und in Echtzeit auf äussere Einwirkungen reagierenPremiere…
Weiterlesen

Digitale Planung von Dachkonstruktionen für landwirtschaftliche Gebäude

Forschungsverbund entwickelt seriell anwendbares System Ein Zusammenschluss von verschiedenen Universitäten,…
Weiterlesen