Mehrgeschosser auf nur 100 m²

Mehrgeschosser auf nur 100 m²

Flächenmaximierung durch Berliner Kreativität

Wie baut man ein Wohnhaus mit mehreren Mietwohnungen, wenn nur 100 m² Grundfläche zur Verfügung stehen? Vor dieser Herausforderung standen die Planer des Berliner Architekturbüros rundzwei, als sie eine schmale Baulücke im aufstrebenden Berliner Viertel Moabit füllen sollten. Ihre Antwort lautete: mit viel Holz und einer durchdachten Planung.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 20.05. 2020

Innovation

Mehrgeschosser auf nur 100 m²
Nachhaltigkeit: Raum- und Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Schwimmendes Holzbüro für Rotterdam

Modulbau sorgt für einfache Montage Nahe am Wasser gebaut? Bei…
Weiterlesen

EPFL-Forscher konstruieren dynamische Brücke

Strukturen, die sich an unterschiedliche Lasten anpassen können Forscher der…
Weiterlesen

Doppelt-gekrümmtes Betondach fertiggestellt

Neue Konstruktion aus Textil auf wiederverwendbaren Kabelnetz Auf der Baustelle…
Weiterlesen