Mehrgeschosser auf nur 100 m²

Mehrgeschosser auf nur 100 m²

Flächenmaximierung durch Berliner Kreativität

Wie baut man ein Wohnhaus mit mehreren Mietwohnungen, wenn nur 100 m² Grundfläche zur Verfügung stehen? Vor dieser Herausforderung standen die Planer des Berliner Architekturbüros rundzwei, als sie eine schmale Baulücke im aufstrebenden Berliner Viertel Moabit füllen sollten. Ihre Antwort lautete: mit viel Holz und einer durchdachten Planung.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 20.05. 2020

Innovation

Mehrgeschosser auf nur 100 m²
Nachhaltigkeit: Raum- und Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule Mit seinem Konzept „Forest Hill“…
Weiterlesen

Das erste adaptive Hochhaus der Welt

Durch Aktorik gezielt und in Echtzeit auf äussere Einwirkungen reagierenPremiere…
Weiterlesen

Digitale Planung von Dachkonstruktionen für landwirtschaftliche Gebäude

Forschungsverbund entwickelt seriell anwendbares System Ein Zusammenschluss von verschiedenen Universitäten,…
Weiterlesen