Mit der Handy – Kamera die Statik überprüfen

Mit der Handy – Kamera die Statik überprüfen

Statik von alten Bauten mit Handy-Kamera überprüfen

Die Statik von alten Bauten lässt sich auch mit der Handy-Kamera statt mittels Laserscan überprüfen. Forscher der TU München haben eine entsprechende Methode entwickelt, bei der eine Punktewolke mittels Handy erstellt wird, die für die benötigten Berechnungen massgebend ist. Die neue Methode heisst „Point Cloud Finite Cell Method“.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 6.01. 2020

Innovation

Statik von alten Bauten mit Handy-Kamera überprüfen
Nachhaltigkeit: Prozesseffizienz


Ähnliche Beiträge

EPFL-Forscher konstruieren dynamische Brücke

Strukturen, die sich an unterschiedliche Lasten anpassen können Forscher der…
Weiterlesen

Entwerfen mit gebrauchten Bauteilen: Wenn die Software Vorschläge macht

Neue Software entwirft Strukturen und analysiert deren LebenszyklusStahlträger, Stütze und…
Weiterlesen

Doppelt-gekrümmtes Betondach fertiggestellt

Neue Konstruktion aus Textil auf wiederverwendbaren Kabelnetz Auf der Baustelle…
Weiterlesen