Multifunktionale Fassadenelemente entwickeln

Multifunktionale Fassadenelemente entwickeln

Aktive Gebäudehülle für den Geschosswohnungsbau

Die Fassade übernimmt als Abschluss der Gebäudehülle zahlreiche Funktionen. Diese sollen in einem System intelligent verknüpft werden, um kostengünstige, multifunktionale Fassadensysteme einsetzen zu können. Dazu entwickeln Wissenschaftler ein Fassadenelement mit integrierter organischer Photovoltaik, textilem Sonnenschutz, einem nachhaltigen Dämmstoff und notwendiger Sensorik für die Steuerung.

Quelle:

bine.info Online News, 19.6. 2018

Innovation

Fassadenelement mit integrierter organischer Photovoltaik, textilem Sonnenschutz, nachhaltigen Dämmstoff und notwendiger Sensorik für Steuerung
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

Der nachhaltigste Wolkenkratzer 2018 ist gewählt

Hervorragende Optik und Funktionalität Gewonnen hat in diesem Jahr der…
Weiterlesen

Empa: Drohnen werden zum Immunsystem für Gebäude

Effizientes Überwachen und auf Schäden prüfen der Gebäude und Infrastruktur…
Weiterlesen

Für mehr grüne Gebäude

Labels wie Minergie können Vorreiterrolle für künftige Gesetze übernehmen Labels…
Weiterlesen