Neuartige Konstruktionsmethode entwickelt

Neuartige Konstruktionsmethode entwickelt

Innovative Dachkonstruktion besteht Praxistest

Mit neuartigen digitalen Planungs- und Herstellungsmethoden haben Wissenschaftler der ETH Zürich einen Prototyp für ein ultra-dünnes, geschwungenes Betondach gebaut. Nächstes Jahr soll die Methode zum ersten Mal an einem echten Gebäude eingesetzt werden.

Quelle:

Empa, Online News, 12. 10. 2017

Innovation

Neue digitale Planungs- und Herstellungsmethoden ermöglichen ein ultra-dünnes, geschwungenes Betondach
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Ein Ökodorf – 17 Ziele

Kopenhagener Wohnbauprojekt wird „das nachhaltigste Bauprojekt der Welt“ sein In…
Weiterlesen

Wohnateliers im Haus ohne Heizung

Erstes Gebäude der Schweiz, das komplett ohne Heizung auskommt Architekt…
Weiterlesen

Ein Holzwohnhaus mit Hybridbausystem

Ökologisches Wohnhaus aus Holz in nur fünf Monaten erstellt In…
Weiterlesen