Neue Prozesse braucht der Bau

Neue Prozesse braucht der Bau

Digitalisierung der Bauprozesse

Wer effizienter arbeiten will, muss bestehende Prozesse hinterfragen. Der Bau- und Immobiliendienstleister Halter hat dies angesichts der neuen digitalen Möglichkeiten getan. Eines der Resultate: der erste konsequent digital durchgeführte Architekturwettbewerb.

Quelle:

baublatt, 3. August 2018, Nr. 31, S. 8ff

Innovation

Erster konsequent digital durchgeführter Architekturwettbewerb
Nachhaltigkeit: Prozess- und Kosteneffizienz


Ähnliche Beiträge

Grüne Städte für Indien

Nachhaltiges Bauen: 2000-Watt-Smart-Cities Die Schweizer 2000-Watt-Smart-Cities-Association will in Indien CO2-neutrale…
Weiterlesen

Die gläserne Immobilie

Die neue Architekturanalyse verknüpft möglichst viele verfügbare Daten Die «umfangreichste…
Weiterlesen

Biologie als Lehrmeister

Innovativer Holzpavillon in Leichtbauweise Digitalisierung, Leichtbau und Bionik – das…
Weiterlesen