Neueröffnung: Das Dune Art Museum in China

Neueröffnung: Das Dune Art Museum in China

Dünen als Klimaregler für Innenräume im Sommer

In der chinesischen Provinz Qinhuangdao wurde kürzlich das Dune Art Museum eröffnet. Das in eine riesige Sanddüne eingebettete Museum beherbergt insgesamt zehn miteinander verbundene Galerien und ein Café. Erste Besucher zeigen sich vom Museum, seinem Aufbau und seinem einzigartigen Design begeistert. Wir stellen das architektonische Kunstwerk im Detail vor.

Quelle:

INGENIEUR.de, Online News, 30. 11. 2018

Innovation

Dünen als Klimaregler für Innenräume im Sommer
Nachhaltigkeit: Natürliches Tageslicht, nachhaltige Wärmepumpe, Dünen als Klimaregler


Ähnliche Beiträge

Weltweit höchster Turm in Holz-Hybridbauweise

40-Geschosser soll zu 100 % erneuerbare Energien nutzen Das Softwareunternehmen…
Weiterlesen

Das erschwingliche Eigenheim, das mitwächst

Eigenheim bei Bedarf später einfach und günstig ausbauen Für junge…
Weiterlesen

Tiny House Immergrün - mobil autark daheim

Netzungebundenes Wohnraumkonzept auf 17m2 Das Haus ermöglicht netzungebundenes Wohnen innerhalb…
Weiterlesen