Neues Bauverfahren: Die geklebte Mauer

Neues Bauverfahren: Die geklebte Mauer

Roboter fertigen vollautomatisch Backsteinwände nach Mass an

Eine neue Bautechnik macht das Hochziehen von Backsteinwänden deutlich schneller: Im Werk der Tripema AG in Reichenburg SZ werden sie nach Mass zusammengeklebt, als einzelne Module zur Baustelle geliefert und dort direkt verbaut. Das traditionelle Mauern mit Mörtel vor Ort entfällt. Im Werk fertigen Roboter praktisch vollautomatisch Backsteinwände nach Mass an.

Quelle:

baublatt.ch Online news, 16.5. 2018

Innovation

Roboter fertigen vollautomatisch Backsteinwände nach Mass an
Nachhaltigkeit: Prozesseffizienz


Ähnliche Beiträge

Innovative Projekte bei der Stutz AG

Innovative Projekte bei der Stutz AG
Weiterlesen

Frankfurt setzt bei Schulprojekt auf Holzmodulbauweise

Europas grösste, in Holzmodulbauweise errichtete Schule Wenn Module Schule machen:…
Weiterlesen

«BauFakten»: Mobile App des SBV zeigt neu auch Marktanteile der Baumaterialien

Der Bereich Immobilienmarkt wurde ausgebaut. «BauFakten» verschafft durch leicht verständliche…
Weiterlesen