Pavillon aus Brettsperrholz-Abschnitten

Pavillon aus Brettsperrholz-Abschnitten

Mit digitaler Technik entworfener und gebauter Pavillon

Das innovative Bauwerk ziert den Eingang des neuen Holz-Forschungscampus des Fachbereichs Architektur der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) und wurde am 5. September feierlich eingeweiht. Entworfen und gebaut wurde der Pavillon mit digitaler Technik und ist in seiner Art weltweit einzigartig.

Quelle:

holzbauaustria.at Online-News, 5.09. 2019

Innovation

Mit digitaler Technik entworfener und gebauter Pavillon
Nachhaltigkeit: Material- und Prozesseffizienz


Ähnliche Beiträge

Nürnberg: Bank baut UmweltQuartier

Neuer Firmensitz als Teil von Städtebauprojek Die UmweltBank errichtet am…
Weiterlesen

Kreis-Haus: Ein Modellhaus für kreislauffähiges Bauen und Wohnen

Klima und Ressourcen-Effizientes Suffizienz Haus Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde.…
Weiterlesen

Vom Rückbau zum Re-Use in kürzester Zeit

Kreislaufgerechtes Bauen Sprint setzt neue Massstäbe für kreislaufgerechtes Bauen: In…
Weiterlesen