Pläne für Zehngeschosser enthüllt

Pläne für Zehngeschosser enthüllt

Dänisches Architekturbüro baut höchstes BSP-Bürogebäude Nordamerikas

Das dänische Architekturstudio 3XN hat nun erste Details zu seinen Entwürfen für einen Zehngeschosser an der Uferpromenade von Toronto verraten. Das 42 m hohe Gebäude, das vom weltweit tätige Immobilienunternehmen Hines in Auftrag gegeben wurde, soll aus Brettsperrholz gebaut werden und nach Fertigstellung das höchste Holzbürogebäude Nordamerikas sein.

Quelle:

holzbauaustria.at Online News, 26.3. 2019

Innovation

höchste Holzbürogebäude Nordamerikas aus Brettsperrholz
Nachhaltigkeit: Ökologisches und kostengünstiges Baumaterial


Ähnliche Beiträge

Wildtierbrücke aus Holz über die Autobahn A1 aufgerichtet

Schweizweit erste Wildtierbrücke aus Holz über Autobahn Schweizer Premiere im…
Weiterlesen

Basel will eine Schule auf das Dach eines Einkaufszentrums stellen

Verdichtung in der Stadt: Schule auf Dach eines Einkaufzentrums Gebaut…
Weiterlesen

Urbaner Wald für Vancouver

Designstudie setzt auf vorgefertigte Holzmodule Mit seinem Konzept „Forest Hill“…
Weiterlesen