Raumkühlung bald am Limit?

Raumkühlung bald am Limit?

Planer von Kälteanlagen können sich gegen Auswirkungen des Klimawandels wappnen

Welche Auswirkungen der Klimawandel auf das Raumklima hat, kann heute nicht mit absoluter Sicherheit gesagt werden. Wie sich Planer von Kälteanlagen gegen die Veränderungen wappnen können, zeigt eine Studie der Hochschule Luzern. Sie macht deutlich, wie relevant der zu erwartende Temperaturanstieg sein wird.

Quelle:

haustech-magazin.ch, Online News, 18. 4. 2018

Innovation

Planer von Kälteanlagen können sich gegen Auswirkungen der Klimawandels wappnen
Nachhaltigkeit: Energieeffizienz


Ähnliche Beiträge

Neues Additiv schützt Holzwerkstoffe vor Flammen

Neues Flammschutzmittel für Holz und Holzwerkstoffe Gemeinsam mit der BRUAG…
Weiterlesen

DFAB HOUSE – Digitales Bauen und Wohnen

Weltweit erstes digital geplantes und gebautes bewohntes Bauwerk DFAB HOUSE…
Weiterlesen

Neue Methode zur Bewertung von Gebäuden nach Erdbeben

Schnellere und genauere Bewertung mittels Seismometern Nach schweren Erdbeben sind…
Weiterlesen