Recycling-Papier als Baustoff für Häuser

Recycling-Papier als Baustoff für Häuser

Hoch belastbar, wärmedämmend, ökologisch. So beschreibt der Architekt Fredy Iseli sein neuartiges Bausystem Ecocell. Häuser entstehen damit in Trockenbauweise wie mit einem Baukasten: schnell, kostengünstig und flexibel. Clou des patentierten Systems: Der neuartige Verbundwerkstoff hat eine Wabenstruktur aus Papier. Eine Beschichtung aus Zement sorgt für Belastbarkeit und Brandschutz. 

Quelle: ECOCELL (Schweiz) AG und ISELI Architektur AG, News Juli 2015, pdf 

Innovation

Mit Zement beschichtete Wabenstruktur aus Recycling-Papier
Nachhaltigkeit: ökologischer Baustoff


Ähnliche Beiträge

Recycelter Bauschutt statt Sandmangel

Nachhaltiger Werkstoff für den Hochbau Rohstoffe wie Sand und Kies…
Weiterlesen

Ein chemischer Schutzschild

Steine unempfindlich gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen machen Forscher der Universität Ulm…
Weiterlesen

Forschung für die »Lebensräume der Zukunft«

Innovation Cube: Lösungen für neue Fragen der Baubranche Die Baubranche…
Weiterlesen