Recyclingbaustoffe: Dem Primärbeton gleichwertig

Recyclingbaustoffe: Dem Primärbeton gleichwertig

Sorgfältig wiederaufbereitetes Rückbaumaterial erfüllt alle Anforderungen für heutige Baustoffe

Sorgfältig wiederaufbereitetes Rückbaumaterial erfüllt alle Anforderungen, die an heutige Baustoffe gestellt werden. Dennoch kommen Recyclingbaustoffe noch zu wenig zum Zug, weil viele Bauakteure lieber am Bewährten festhalten. Jahr für Jahr fallen 50 bis 60 Millionen Tonnen unverschmutztes Aushub- und Abbruchmaterial an, das als wertvolles Ausgangsmaterial für Recyclingbaustoffe fungiert.

Quelle:

baublatt.ch, Online News, 18. 4. 2018

Innovation

Sorgfältig wiederaufbereitetes Rückbaumaterial erfüllt alle Anforderungen für heutige Baustoffe
Nachhaltigkeit: Recyclingmaterial


Ähnliche Beiträge

Neues Additiv schützt Holzwerkstoffe vor Flammen

Neues Flammschutzmittel für Holz und Holzwerkstoffe Gemeinsam mit der BRUAG…
Weiterlesen

Feuerfeste Dämmung aus Altpapier zum Einblasen

Formstabilität macht Altpapier-Dämmung feuerfest Forscher der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt…
Weiterlesen

Recycelter Bauschutt statt Sandmangel

Nachhaltiger Werkstoff für den Hochbau Rohstoffe wie Sand und Kies…
Weiterlesen