Schallabsorber aus Myzel: Wenn Pilze Lärm abschirmen

Schallabsorber aus Myzel: Wenn Pilze Lärm abschirmen

Umweltfreundliche pilzbasierte Schallabsorber mit hohem Wirkungsgrad

Mittels 3D-Druck hergestellte Schallabsorber aus pilzbasiertem Material oder Myzel sind nicht nur nachhaltig sondern auch effektiv. Zurzeit arbeitet ein Wissenschaftsteam der Fraunhofer Institute an solchen Schallabsorbern.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 4.01. 2021

Innovation

Umweltfreundliche pilzbasierte Schallabsorber mit hohem Wirkungsgrad
Nachhaltigkeit: Pilzbasierte Stoffe als umweltfreundliche Schallabsorber


Ähnliche Beiträge

Mit weniger Strombedarf zu guter Luftqualität

Energieeffizienzsteigerung durch semizentrale Lüftungssysteme bei bedarfsabhängigen Belüftung von Gebäuden Mechanische…
Weiterlesen

Nachhaltige Akustik: Der Pilz macht den Ton

Pilzbasierter Schallabsorber Pilze könnten in Zukunft als Verbundwerkstoffe eine entscheidende…
Weiterlesen

Holzbasierte Biopaste gewinnt Award

Hohes Leichtbau-Potenzial mit „Woodmimetics3D“ Der ThinKing Award zeichnet baden-württembergische Unternehmen…
Weiterlesen