Schallabsorber aus Myzel: Wenn Pilze Lärm abschirmen

Schallabsorber aus Myzel: Wenn Pilze Lärm abschirmen

Umweltfreundliche pilzbasierte Schallabsorber mit hohem Wirkungsgrad

Mittels 3D-Druck hergestellte Schallabsorber aus pilzbasiertem Material oder Myzel sind nicht nur nachhaltig sondern auch effektiv. Zurzeit arbeitet ein Wissenschaftsteam der Fraunhofer Institute an solchen Schallabsorbern.

Quelle:

baublatt.ch Online News, 4.01. 2021

Innovation

Umweltfreundliche pilzbasierte Schallabsorber mit hohem Wirkungsgrad
Nachhaltigkeit: Pilzbasierte Stoffe als umweltfreundliche Schallabsorber


Ähnliche Beiträge

Kanadas größter öffentlicher Holzhybrid geplant

Holz-Beton-Verbundsystem BubbleLAM In Toronto soll ein neues Forschungszentrum für Sucht…
Weiterlesen

Farbige Solarpanels nach dem Vorbild eines Schmetterlingsflügels

Module fast unsichtbar in Fassaden und Dächern integrieren Forscher des…
Weiterlesen

Architektur-Nachhaltigkeitspreis für Holzhochhaus ‹Skaio›

Modellprojekt für die Leistungsfähigkeit des urbanen Holzbaus Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis…
Weiterlesen