Stützkorsett für historische Stahlbrücken

Stützkorsett für historische Stahlbrücken

Carbonfaser-Pflaster verstärken Brücken

Ein Empa-Team rettet alte Eisenbrücken aus dem 19. Jahrhundert vor dem Verfall. Carbonfaser-Pflaster verstärken die mürbe werdenden Konstruktionen. Eine Eisenbahnbrücke in der Schweiz und eine Strassenbrücke in Australien wurden bereits erfolgreich verstärkt. Viele historische Brücken könnten folgen. Forschungspartner ist ein Spezialist für Stahl-Ermüdung an der EPFL.

Quelle:

Empa.ch, Online News, 6. 9. 2018

Innovation

Carbonfaser-Pflaster verstärken Brücken
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz, „Bewahren statt wegwerfen“


Ähnliche Beiträge

Innovationen für sichere Brücken

Spezielle Beschichtungsmittel gegen Korrosion und neuartige Betonplatten Tausende von Brücken…
Weiterlesen

Mit weniger Energie Wasserschäden beheben

Neuartiges Trocknungssystem zur gleichmässigen Reduktion der Feuchtigkeit in Bauteilen Infrarot-Heizplatten…
Weiterlesen

Durchblick im Tunnel

Glasfasersensorik im Tunnelbau Exakte Messtechnik ist im Tunnelbau aus vielerlei…
Weiterlesen