Stuttgarter Stadtbahnbrücke hängt an Schweizer Carbon-Seilen

Stuttgarter Stadtbahnbrücke hängt an Schweizer Carbon-Seilen

Weltweit erste grosse Brücke, die vollständig an CFK-Zuggliedern hängt

Ein weiterer Meilenstein für einen äusserst vielfältigen Werkstoff mit Schweizer Wurzeln: Am 3. Mai wird eine 127 Meter lange Eisenbahnbrücke über die Autobahn A8 bei Stuttgart geschoben, deren 72 Hängeseile komplett aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK) bestehen. Dieser ultraleichte und trotzdem enorm stabile Werkstoff wurde massgeblich an der Empa entwickelt.

Quelle:

empa.ch Online News, 30.04. 2020

Innovation

Weltweit erste grosse Brücke, die vollständig an CFK-Zuggliedern hängt
Nachhaltigkeit: Materialeffizienz


Ähnliche Beiträge

Brückenneubau mit BIM

Projektabwicklung durch digitale objektorientierte Integrationsplanung in 3D Routinemäßige Bauwerksprüfungen an…
Weiterlesen

„Städte brauchen gesunde Bauwerke“

Rotterdamer Architekturbüro entwickelt modularen Wohnkomplex Barbizon nennt sich das innovative…
Weiterlesen

Weltweit höchster Turm in Holz-Hybridbauweise

40-Geschosser soll zu 100 % erneuerbare Energien nutzen Das Softwareunternehmen…
Weiterlesen