„Through Wall Sensing“-System: Durch Mauern schauen

„Through Wall Sensing“-System: Durch Mauern schauen

Technologische Hilfe für Bergung von Verschütteten oder bei Bränden

Was auf den ersten Blick unheimlich-märchenhaft erscheint, ist Realität: durch Wände blicken. Möglich macht dies das von Wissenschaftern der ETH Zürich und der Berner Fachhochschule (BFH) entwickelte „Through Wall Sensing“-System. Mit diesem lassen sich Bewegungen von Personen hinter einer Wand detektieren.

Quelle:

baublatt.ch, Online News, 4.5. 2018

Innovation

Mit „Through Wall Sensing“-System lassen sich Bewegungen von Personen hinter einer Wand nachweisen
Nachhaltigkeit: Zeiteffizienz bei Rettungsarbeit von verschütteten und bei Bränden


Ähnliche Beiträge

Geruchskiller: Damit der Gestank nach dem Brand verduftet

Geruchsneutralisation für Räume Schlechter Geruch kann auch die schönsten Räume…
Weiterlesen

Verformen erwünscht

Erstes Bauwerk aus sich selbst krümmendem Holz Seit letzter Woche…
Weiterlesen

Geflochtene Fassaden aus Weidenholz

Kasseler Wissenschaftler beleben alte Techniken für das Bauwesen „Unsere Entwicklung…
Weiterlesen